Wasser

Ich freue mich auf die kommende Ausstellungseröffnung und lade dazu herzlich ein.

Es lebe die Freiheit!

Als wir das Jahresthema für die Ruhrgallery im letzen Sommer mittels brainstorming festgelegt haben ahnten wir nicht, dass es durch die aktuellen politischen Entwicklungen so brandaktuell sein würde. When we brainstormed this year’s theme last summer, we had no idea that current political developments would make it so topical.

60 Künstler zeigen ihre Interpretation des Themas. Ich freue mich dabeizusein und lade herzlich ein zu…..
60 artists show their interpretation of the theme. Happy to participate I cordially invite you to……..

GEDOK Jahresausstellung

Wie schön, dass Kunst durch nichts aufzuhalten ist und immer unseren Alltag erfüllt! Ich freue mich an der GEDOK-Jahresausstellung teilnehmen zu dürfen und lade herzlich dazu ein.

Pest, Cholera und Co…. es werden die aktuellen Verordnungen gelten.

trivalent

upcoming soon…..
Ich freue mich auf unsere gemeinsame Antrittsausstellung in der Galerie Kirschey in Solingen.

d_accord | Galerie Bertuchi

Hier die offizielle Einladung des MAROKKANISCHEN KULTURMINISTERIUMS zur Ausstellungseröffnung in Tetouan, Galerie Bertuchi. Ab morgen bauen wir auf, am Freitag die Vernissage und ich freue mich bereits auf ein Wiedersehen und Interessensaustausch mit unseren marokkanischen Künstlerkollegen und Freunden.

Einladung_Bertuchi
Galerie Bertuchi, Einladung

Appetizer

Für alle, die mich schon besucht haben (danke!) als Erinnerung und für die, die meine Ausstellung noch nicht gesehen haben als kleinen Vorgeschmack.

Meine Freude über die Resonanz ist groß. Am Samstag, den 11. Mai 2019 bin ich von 12.00 bis 17.00 anwesend und stehe Besuchern gerne Rede und Antwort.

Guten Rutsch!

Zum Jahreswechsel wünsche ich allen Freunden und Bekannten, Kunstinteressierten und -schaffenden Gesundheit und Glück!

Gleichzeitig hier die Ankündigung für das Jahresmotto für 2018

 

 

 

unserer Galerie an der Ruhr und die Einladung zur ersten Ausstellung.

 

Zinnober

karte_zinnober_2017_04_Seite_1

Die Ausstellung „Zinnober“ mit Studierenden der fadbk | HBK Essen unter Leitung von Prof. Stephan P. Schneider nimmt das Thema Illusion und Wahrnehmung in postfaktischen Zeiten auf. Malerei, Fotografie und Plastik geben Einblick in das Experimentierfeld der bildenden Kunst, in dem wir unsere Sehgewohnheiten reflektieren und erweitern können. Korrespondierend mit dem Theaterprojekt „Klein Zaches“ in Zusammenarbeit mit den Ruhrfestspielen wird die Kunstausstellung im Hertener Schloß gezeigt.

Eröffnung: Freitag, den 05.05.2017 ab 19 Uhr
Grußwort: Dr. Luc Turmes, Ärztlicher Direktor, LWL-Klinik Herten
Einführung: Prof. Dr. Raimund Stecker, Institut für Kunstwissenschaft, HBK Essen

Die Künstler sind anwesend.

Ausstellungsort: Schloß Herten, Galerie Südflügel, Im Schloßpark 20, 45699 Herten

 Dauer der Ausstellung:  05.05. – 16.05.2017

Öffnungszeiten: vom 08. bis 10.05., am 15. und 16.05. von 19 bis 21:30 Uhr sowie am 14.05. von 17 bis 19:30 Uhr. Der Eintritt ist frei.